Skip to main content

Rynach Fescht am 13. | 14. | 15. September 2024

unser Stadt- und Dorf-Fescht

Besucher-Infos

Abfallentsorgung

Alle Beteiligten am Rynach Fescht sind angehalten, so we­nig Abfall wie möglich zu erzeugen. Während der gesam­ten Dauer des Festbetriebs werden die dennoch anfal­lenden Abfälle mit einem Mülltrennungs­system gemäss dem Vier-Kammern-Prinzip gesammelt:

Aluminium | PET | Glas | brennbares Material

Für Ihre aktive Mithilfe als Besucherin und Besucher beim getrennten Entsorgen an den auf dem Lageplan eingetragenen Standorten danken wir bestens.

abfall 100

Anreise

Das Rynach Fescht ist ein Fest «von Reinach für Reinach». Daher gehen wir von einer umweltverträgliche An­rei­se zu Fuss, dem ÖV oder mit dem Zweirad aus. Aus die­sem Grund sind auch keine Besucherparkplätze vorhanden.

Da die Tramdurchfahrt auf der Hauptstrasse während des Fests wegen Bauarbeiten südlich des Zentrums nicht mög­lich sein wird, sind auf geänderter Linienführung Ersatz­fahr­ten der BLT mit dem Bus vorgesehen. Dabei finden Sie diver­se Halt­estellen in unmittelbarer Nähe unseres Festperimeters.

Lage Gross

In der Nähe des Festgeländes werden Parkplätze für das Abstellen von Zweirädern zur Verfügung stehen.

Als offizielle Mobilitäts­part­nerin bietet Pick-e-Bike wäh­rend der Dauer des Festes eine Station vor der BLKB an. So können Sie da­mit direkt, einfach und schnell ans Rynach Fescht und wieder nach Hause fahren.

Festpin

Unser Ziel ist es, dass alle Teilnehmenden am Rynach Fescht den speziell dafür angefertigten Festpin aus Holz zu CHF 5.-- tra­gen werden.

pin160

Damit zeigen Sie Ihre Unterstützung und den Dank für das grosse Jubiläums­fest.

Das Tragen des Pins am Fest­wochen­en­de ist Ehrensa­che.

Verkaufsstellen vor dem Fest sind das Stadt­büro im Gemein­de­­zentrum und die Raiffeisen­bank Reinach BL sowie einige Vereine und Schulklas­sen. Diese werden den Pin als mobile Bezugsstellen am Festwochenen­de anbieten. Selbstverständlich ist dieser auch am Infostand erhältlich.

Festzeiten

Das «Rynach Fescht» wird am Freitag, 13. September 2024 mit einer offiziellen Zeremonie eröffnet.

Festzeiten:

  • Freitag,    13. September 2024   16.00 – 02.00 Uhr (Marktstände und kmu Reinach: 16.00 -20.00)
  • Samstag, 14. September 2024   10.00 – 02.00 Uhr (Marktstände und kmu Reinach: 10.00 -22.00)
  • Sonntag, 15. September 2024   10.00 – 17.00 Uhr (Marktstände und kmu Reinach: 10.00 -17.00)

Musikalische Unterhaltung wurde bis 01:00 Uhr nachts bewilligt.

Diese Festzeiten sind für alle Anbietenden verbindlich. Bei den Marktständen und kmu Reinach ohne Gastro handelt es sich um Minimalzeiten, die Stände können auch länger betrieben werden.

Feschtbier

Am 29. November 2023 durfte unser OK bei der Brauerei Unser Bier auf unser Jubiläums- und Feschtbier anstossen. 

Das Feschtbier wird im Festzelt bei der Stadt-Bühne angeboten und ist ebenfalls beim Jenzer erhältlich.

Schauen Sie dazu den Gemeinde TV Reinach Bericht auf Youtube. Wir freuen uns, im Jubiläumsjahr «850 Joor Rynach» auch mit Ihnen anzustossen. 

Infostand

Der Infostand

info 100

(an der Ecke Wielandstrasse / Haupstrasse vor dem Gemeindehaus) dient als

  • Fundbüro
  • Anlaufstelle für Aus­künfte und
  • Verkaufsstelle für un­se­ren Festpin
Jugendschutz / Alkoholprävention

Es erfolgt kein Alkoholausschank an Jugendliche unter 16 Jahren und kein Ausschank von gebrannten Wassern sowie Alcopops an Jugendliche unter 18 Jahren. Sämtliche Ausgabestellen haben das Recht, Ausweise zu kontrollieren und die Abgabe von Alkohol zu verweigern. Schülerausweise werden nicht anerkannt. Es muss ein amtlicher Ausweis vorgelegt werden.

Fehlbare Personen werden vom Festgelände verwiesen und entsprechende Sanktionen können eingeleitet werden. Auch die Weitergabe von gekauftem Alkohol an Jugendliche ist verboten.

Pick-e-Bike

Dank unserer Partnerschaft mit Pick-e-Bike stehen dir Fahrräder bei der Station vor der BLKB zur Verfügung.

Pick e Bike 100

Dies mit folgenden Vorteilen:

  • App downloaden, an und los
  • Für Pick-e-Bike braucht es keine Schlüssel oder Karten. Alles passiert via App
  • Keine fixen Rückgabeorte
  • Du lokalisierst das nächste Fahrzeug mit der App, nutzt es und stellst es innerhalb der Pick-e-Bike-Zone oder an einer Station wieder ab
  • Abrechnung per App
  • Die Miete bezahlst du automatisch mit deiner hinterlegten Debit- oder Kreditkarte – du musst dich also um nichts kümmern
Ruhe und Ordnung

Bei Musikdarbietungen sind die eidgenössischen Vorgaben bzgl. Schallschutz einzuhalten (VNISSG). Unab-hängig davon ist die Lautstärke auf ein vernünftiges Mass einzustellen. Der Veranstalter hat auch ausserhalb des Festgeländes für Ruhe und Ordnung zu sorgen und die Gäste beim Verlassen desselben darauf aufmerk-sam zu machen, Rücksicht auf die Anwohner zu nehmen.

Musikalische Unterhaltung kann generell nur bis max. 01.00 Uhr bewilligt werden.

Sicherheit

Die Überwachung des Festgeländes übernimmt die Gemeindepolizei tagsüber bis 18 Uhr. Ab 18 Uhr und nachts wird das Festareal durch Personal und Hunden der Firma Securitas überwacht. Die eingesetzten Sicherheitskräfte sind beauftragt, gegen Vandalen und Randalierer mit aller Konsequenz vorzugehen.

In schwerwiegenden Fällen wird die Polizei beigezogen. Den Anweisungen der Sicherheitskräfte ist strikte Folge zu leisten. Fehlbare Personen werden vom Festgelände verwiesen und gegebenenfalls verzeigt.

Sponsoren

Ohne die Unterstützung der Gemeinde Reinach, von Firmen und Privaten kann ein Grossanlass wie das Rynach Fescht nicht stattfinden. Vielen herzlichen Dank allen Sponsoren, Gönnern und 366er Club-Mitgliedern.

Sponsoren 560

Bitte berücksichtigen Sie unsere Sponsoren mit einem Besuch auf dem Festgelände oder bei einem nächsten Einkauf oder Bestellung oder besuche unsere Hauptsponsoren auf dem Festgelände. Weiter zur Übersicht aller Sponsoren (850-joor-ryna.ch) und zum 366erCLUB (850-joor-ryna.ch)

Als Belohnung werde ich hier zuerst die Festzelte nehmen und danach alle diejenigen mit einem Motto erst danach dann die anderen ohne Motto.

18

Verein 366er Club Rynach

«Das Glashaus lässt grüssen!»

Geniessen Sie unser breites Getränkesortiment zusammen mit den Darbietungen auf der Stadt-Bühne!

Natürlich u.a. mit UNSERem Rynacher FESCHT-BIER!

81

Männerchor 1845 & Furzgugge 1993

«Rynach goht ab –
mir gän dr Ton aa»

Diverse Grillspezialitäten, Burger, Fischknusperli, Pommes-Frites, Wein vom Neuenburgersee (Cheyres), diverse Cocktails, Bier und Mineral

Bühnenauftritt Männerchor & Furzgugge (einzeln & gemeinsam) jeweils FR & SA 21 – 21:45 Uhr

Zum ganzen Bühnen-Programm der Dorf-Bühne

 

 

35

Bastelecke der SP Reinach

«Familienleben in Reinach» 

Kinder können sich kreativ betätigen, dafür stellen wir unterschiedliches Bastelmaterial zur Verfügung.

FR 16 – 20 Uhr
SA 10 – 20 Uhr
SO 10 – 17 Uhr

78

Heimatmuseum Reinach

«Lebendiges Museum» 

Foodangebot: Raclette, Risotto, feine Kuchen
Getränke: Bärenbräu (eigenes Bier) und div. Kaffees

Kinderattraktionen:
SA & SO 14 – ca. 17 Uhr
schmieden, backen, tischkegeln, melken, treschen u.v.m.

Barbetrieb: FR & SA ab ca. 20 Uhr

Heimatmuseum Reinach (BL)

63

XT Bar - mit der Cocktail-Show

«Enjoy the time - Drinks, Food and Games with family & friends»

Getränke:
Cocktails & Mocktails, selbstgebrautes Bier, Shots & Co., Wein, Softgetränke

Fingerfood:
Nachos, Knusperbaguettes, Hot Dogs, Salty & Sweets, Pop Corn

Gesellschaftsspiele aller Art :
Play with family and friends

Stephan und Beda Flury

4

Just Schweiz AG

Just-Produkte, Kosmetik

36

TTL Treffpunkt Trägerverein Leimgruberhaus

Töggeliturnier, Theater für Kinder, Ausstellung, Geöffneter Kaffeebetrieb, Zeichnende Roboter, welche man vorab programmieren muss (Makerspace), Feuerschale

52

Restaurant Predigerhof

Pulled Beef Burger
Bier, Wein, Diverse Spritz & Cocktails

www.restaurant-predigerhof.ch

68

rock beer – Craft Beer aus Reinach

Diverse Sorten Reinacher Craft-Beer

www.rockbeer.ch

13

Weissbieralm

Essen: Weisswurscht, Brezn, Speckblättli, Radi

Trinken: Augustiner Edelstoff, Hacker-Pschorr Weizen, Hacker-Pschorr Naturtrüb Alc.frei. Prosecco, Wein, diverse Geränke

Live-Musik

Bayrischer Alpenclub

Rynach goht ab

Unter dem Motto «Von Reinach für Reinach» steht am Wochen­ende vom 13. - 15. September mit dem «Rynach Fescht» der Höhe­punkt des Jubiläumsjahres «366 x 850 Joor Rynach» auf dem Programm. Das Zentrum von Reinach – vom Gemeindehaus und der Hauptstrasse über die Kirch­gasse bis zum Ernst Fei-genwinter-Platz – verwandelt sich in einen grossen Festplatz mit Baizen, Bars, Ständen und Attraktio­nen für Jung und Alt.

FR

13. September | 16 – 02 Uhr

SA

14. September | 10 – 02 Uhr

SO

15. September | 10 – 17 Uhr

Rund um das Heimatmuseum kann das tradi­tio­nelle Reinach entdeckt werden. Versetzen Sie sich in die Zeit, als Reinach noch ein reines Bauern­dorf war!

Wie lebte die Bevölkerung von Reinach zur Zeit,
be­vor in den 60er-Jahren im letzten Jahrhundert der grosse Wachstumsschub zur Stadt eingesetzt hat?

rleben Sie das Hand­werk aus jener Zeit oder das Bauerndasein! Kinder können Brot backen, in einer Schmiede wie früher Metall bearbeiten oder Stroh mit dem Dreschschlegel dreschen.

Auf der Hauptstrasse, in der Kirchgasse und rund um das Gemeindehaus betreiben Reinacher Vereine, Ins­titutionen und KMU Baizen, Bars und Marktstän­de. Sie stellen diese unter ein Motto zu Themen aus der Geschichte und dem Leben in Reinach. So sor­gen sie zusammen mit ihren Angeboten und überraschen­­den Attraktionen für eine bunte Meile.

Auf dem Wieland-Parkplatz hinter dem Gemeinde­haus herrscht Messe-Stimmung, ein echtes Spiel- und Erlebnisparadies für Kinder. Weitere Attraktio­nen wie zum Beispiel eine Hüpfburg, einen Schmink­bus, Hara­s­senklettern, einen Crossfit-Parcours, einen Langlauf­simulator und vieles mehr findet man bei den ein­zelnen Anbietenden verteilt auf dem Festgelände!

So richtig ab geht es vom Freitagabend bis Sonntag­nachmittag auf den beiden Festbühnen vor dem Ge­meinde­haus und auf dem Ernst Feigenwinter-Platz. Die Festbesucher erleben dort einen Quer­schnitt aus dem vielfältigen loka­len und regionalen Kultur­leben: Bands, Singer-Songwriter, Ensembles der Musik­schu­le, Blasmusik, Gesangs- und Tanzeinlagen und viele weitere Attrak­tionen. Freitag- und Samstag­abend wer­­­den jeweils durch DJ’s abge­schlossen. Zusammen mit den Verpfle­gungsangeboten kommt auf den bei­den Plätzen und drum herum Festival-Feeling auf!


Rynach Fescht – unser Stadt- und Dorf-Fescht

Unterstützen Sie uns ...

Als Volunteer am Rynach Fescht

Damit das Rynach Fescht zum unvergesslichen Erleb­nis und Erfolg wird, ist das Organisationsko­mitee auf das Engagement frei­williger Helferin­nen und Helfer angewiesen.

Gesucht wird Unterstützung in den Bereichen:
Festbühnen | Festzelt | Festareal | Fest­pin-Verkauf

Geboten wird:
Zusammenarbeit in einem motivier­ten Team | Ver­pflegung während der Einsätze | Staff-T-Shirt als Erin­nerung an den Anlass | Dankeschön-Geschenk (freie Wahl aus 3 Angeboten) | Volun­teer-Zertifikat mit ge­leisteten Stunden, falls gewünscht

Wir danken bereits im Voraus herzlich für Ihre Bereit­schaft, das Rynach Fescht tatkräftig nach unserem Motto «von Reinach für Reinach» zu unterstützen und freuen uns auf Ihre Online-Anmeldungen!


Mit dem Kauf unseres Festpins

Unser Ziel ist es, dass alle Teilnehmenden am Rynach Fescht den speziell dafür angefertigten Festpin tra­gen werden. Damit zeigen Sie Ihre Unterstützung und den Dank für das grosse Jubiläumsfest.

Der Pin kostet CHF 5.-.
Das Tragen des Pins am Fest­wochen­en­de ist Ehrensache.
Verkaufsstellen vor dem Fest sind ab Mitte August das Stadtbüro im Gemein­de­­zentrum und die Raiffeisenbank Reinach BL.

Vereine, Private oder Firmen, die den Pin mit einem kleinen Gewinn vor und während dem Fest verkau­fen wollen, schreiben uns auf Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein..


Mit dem Kauf unseres Jubiläumsbuches

Sichern Sie bereits heute das einzigartige Jubiläums­buch «Rynach isch abgange»! Es wird im Mai 2025 erscheinen und wird spannende Ge­schichten und Anekdoten zu Reinach und viele Bilder zum reichhal­tigen Jubiläums-Jahresprogramm enthalten.

Für Vorbestellungen bis zum 7. Januar 2025 wird ein Vorzugspreis von CHF 30.- statt CHF 36.60 gewährt.


Als Mitglied im 366erCLUB

Als Privatperson oder Firma mit einem einmaligen Beitrag von CHF 366.-- erbringen Sie nicht nur einen Beitrag an die Jubiläumsaktivitäten, sondern er­hal­ten auch noch attraktive Gegenleistungen.


Acts, die auf unseren beiden Festbühnen abgehen werden

2 GET HER
BlackBoxMusic
Bluestonique
Börger Kings
Clownin Pimpinelly
CM Art & Saxophonie
Crawbone Zydeco
Daschenka Project
Die Kirchen von Reinach
Die Zämmegwirflete
DJ Don
DJ el toro
DN Steps DanceStudio
florias
Furzgugge
ISB Tanz/Chor
I-VAN & THE CARGO HANDLERS
Jugendgugge Graffitti-Spukker
Lohin
Maja Christina
Majoretten The Starlights
Männerchor
MG Konkordia Reinach
moreSus4
Musikschule Reinach mit verschie­denen Bands und Formationen
NO LIMITS Jazz-und Blues
MS Aesch-Pfeffingen
Omini & Nico / Zaubersocken
Persönlichkleid
Pontillo & The Vintage Crew
Raiffeisen Talkrunde & Autogramm­stunde mit einem Swiss-Ski-Topstar
Roundabout
Smeraldy
SOUNDS GOOD
Spruchrif
Taekwondo Schule Schweiz
tanzwerk, die Schule für Stepptanz
The Moon Dancestudio
Tower of Soul
Trio Zuefall Plus
Volkstanzkreis Reinach

(Anmeldestand per Ende Mai 2024, weitere Anpassungen vorbehalten) . Die definitiven Acts mit dem Line-up werden im August 2024 im Festflyer, welcher mit dem Wochenblatt verteilt wird und auf unserer Webseite publiziert


Rynach Fescht

13. September | FR 16 – 02 Uhr
14. September | SA 10 – 02 Uhr
15. September | SO 10 – 17 Uhr

Wir freuen uns schon jetzt auf den Höhepunkt des Jubiläums­jahres, auf das «Rynach Fescht»!
Am Freitag, 13. September 2024 wird eine Eröffnungszeremonie stattfinden.

Das Zentrum von Reinach – vom Ernst Feigenwinter-Platz über die Kirchgasse bis zum Gemeinde­haus – verwan­delt sich in einen grossen Festplatz mit «Bai­zen», Bars, Ständen und vielen Attraktionen für Jung und Alt.

Stadt-Fescht

rund ums Gemeindehaus

Unter dem Motto «Vom Dorf zur Stadt» stehen die Entwicklung Rei­nachs und die lokalen Vereine, Insti­tutionen und KMU im Mittelpunkt.

Auf dem Wieland-Parkplatz hinter dem Gemeindehaus herrscht Messe-Stimmung für Kinder. Mit Schaustel­lern und vielen weiteren Attraktionen, so zum Beispiel einem Spielparadies, Harassen klettern, Büchsenwerfen und vielem mehr, können sich die jüngeren Gäste vergnügen.

Dorf-Fescht

auf dem Ernst Feigenwinter-Platz

Rund um das Heimatmuseum kann das traditionelle Reinach entdeckt werden. Versetzen Sie sich in die Zeit, als Rei­nach noch ein reines Bauern­dorf war! Wie lebte die Bevölkerung von Rei­nach, bevor in den 60er-Jahren im letz­ten Jahrhundert der grosse Wachs­tums­­schub zur Stadt eingesetzt hat?

Kinder können Brot backen, in einer Schmiede wie früher Metall bear­bei­ten oder Stroh mit dem Dreschschle­gel dre­schen.

Märt und Bar Gass

in der Kirchgasse und rundum

Auf dem Weg vom Ernst Feigenwinter- Platz durch die nachts festlich beleuch­tete Kirchgasse zum Gemeindehaus er­leben Sie eine Mischung aus Markt, Bars und Unterhaltung und steigen so in das Stadtleben ein.
Entlang der Hauptstrasse reiht sich «Baiz» an «Baiz» mit Angeboten für jeden Geschmack. Die Vereine und KMU sorgen mit der Gestaltung ihrer Bars und «Baizen» für eine bunte Meile.

Rynach goht ab

auf zwei Bühnen, mit vielen Attraktionen und Verpflegungsmöglichkeiten

Auf der Bühne auf dem Ernst Feigenwin­­­ter-Platz ist ein vielfältiges Programm mit tra­ditionellen, aber auch fetzigen Klängen, Gesangs- und Tanzeinlagen und weiteren Attraktionen geplant. Am Freitag und Samstag heizt ab 23 Uhr ein DJ mit Folk-, Country- und Oldies-Musik so richtig ein. Selbstverständlich finden Sie dort auch ein vielfältiges Verpflegungsangebot.
So richtig ab geht es auf der Bühne vor dem Gemeindehaus. Von Freitagabend bis Sonntagnachmittag treten dort viele lokale und regionale Bands und Singer-Song­-writer, aber auch Ensembles und Gruppen der Musikschule auf und schaffen zusam­men mit den Verpflegungsangeboten auf und um den Platz Festival-Feeling. An den Abenden legen DJs auf und es wird bis 2 Uhr für Stimmung gesorgt.

Auf an das Rynach Fescht! «Rynach goht ab!»

Volunteers gesucht

Möchten Sie unseren Verein «366 x 850 Joor Rynach» unterstützen und mit persönlichen Einsätzen Teil vom «Rynach Fescht» werden oder bei anderen Aktivitäten mithelfen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Anmeldung!