Skip to main content

Bereits stattgefundene Aktivitäten


Fotoimpressionen oder Berichte finden Sie unter


Nutzen Sie die sinnvolle Filtermöglichkeit, um einen besseren Überblick über die grosse Anzahl unserer Jubiläumsaktivitäten zu erhalten: Anstatt ALLE Aktivitäten, kann man sich entweder mit 0|M nur die Monatsübersichtskalenderblätter oder nur diejenigen Aktivitäten eines einzelnen Monates (von 1|JAN bis 12|DEZ oder 2025) anzeigen lassen. 

a jAN Ot

01.|07.|14.|21.|28. JANUAR
WochenBeiträge

Jede Woche im Jubiläumsjahr wird eine interessan­te, skurrile, fröhliche und erhei­tern­de Ge­schichte erscheinen.

Diese Reinacher Trouvaillen werden verfasst vom lokalen Autorenteam mit Fabia Maieroni, Tobias Gfeller und Caspar Reimer.

Lassen Sie sich von unseren WochenBeiträgen überraschen, welche wir generell am Sonntag publizieren. 

19. JANUAR
Abschalt.Bar

FR 18:30 Uhr
im Paradiso, Bruderholzstr. 39
Abschalt.Bar

Mit abschalt.bar führen wir regelmäs­sige After-Work-Anlässe in Reinach durch und möchten damit der berufs­tätigen und kulturinteressierten Bevölkerung von Reinach und Um­gebung ein Freizeitangebot in der Stadt vor der Stadt bieten.

Mit Kulinarischem und Live-Musik im Jugendcafi Paradiso in den Feierabend!

21.|27.|28. JANUAR
Theater für Klein & Gross

2SO|SA|SO 14:30-15:30 Uhr
Gewölbekeller Gemeindehaus
Theaterverein fabulosia

Pong erhält ein Zauberer-Tagebuch von seinem Grossvater und reist nach Basel. Dort trifft er Ping, einen mittellosen Mann. Gemeinsam enträtseln sie ein Geheimnis, erleben turbulente Abenteuer und werden Freunde.

Gespielt von Ayhan Sahin und Fabio Costacurta. Technik: Matteo Costacurta. 

KB FEBruar

03. FEBRUAR
Gemeindewahlen Expo

SA 11-14 Uhr
Gemeindesaal
Acht Parteien von Reinach

Begegnen Sie den Kandidierenden der Gemeindewahlen 2024 im Gemeinde­saal in einem ge­mütlichen und war­men Rahmen.
Die Kandidierenden der Mitte, EVP, FDP, GLP, Grünen, Ryna­cher Salz, SP und SVP stehen Ihnen für ein Ge­spräch und zur Beantwortung von Fra­gen gerne zur Verfügung, da­mit Sie einen fundierten Wahlent­scheid treffen können. Profi­tieren Sie von dieser einmaligen Gelegenheit.

ABGESAGT - 03. FEBRUAR
Theater für Klein & Gross

SA 14:30-15:30 Uhr
Gewölbekeller Gemeindehaus
Theaterverein fabulosia

Pong erhält ein Zauberer-Tagebuch von seinem Grossvater und reist nach Basel. Dort trifft er Ping, einen mittellosen Mann. Gemeinsam enträtseln sie ein Geheimnis, erleben turbulente Abenteuer und werden Freunde.

Gespielt von Ayhan Sahin und Fabio Costacurta. Technik: Matteo Costacurta. 

04.|11.|18.|25. FEBRUAR
WochenBeiträge

Jede Woche im Jubiläumsjahr wird eine interessan­te, skurrile, fröhliche und erhei­tern­de Ge­schichte erscheinen.

Diese Reinacher Trouvaillen werden verfasst vom lokalen Autorenteam mit Fabia Maieroni, Tobias Gfeller und Caspar Reimer.

Lassen Sie sich von unseren WochenBeiträgen überraschen, welche wir generell am Sonntag publizieren.

04. FEBRUAR
Theater für Klein & Gross

SO 14:30-15:30 Uhr
Gewölbekeller Gemeindehaus
Theaterverein fabulosia

Pong erhält ein Zauberer-Tagebuch von seinem Grossvater und reist nach Basel. Dort trifft er Ping, einen mittellosen Mann. Gemeinsam enträtseln sie ein Geheimnis, erleben turbulente Abenteuer und werden Freunde.

Gespielt von Ayhan Sahin und Fabio Costacurta. Technik: Matteo Costacurta. 

05. FEBRUAR
Wald im Wandel

MO 20-21 Uhr
Aula Fiechten
VNVR Verein für Natur- und Vogelschutz Reinach

Wald im Wandel, gestern, heute und morgen

Unser Wald erfüllt viele Funktionen für Mensch und Natur.

Der Revierförster Christian Becker (Revierförster im Revier Angen­stein) wird darüber sprechen, wie er diesen Lebensraum pflegt, er­hält, umwandelt und für die Zukunft fit macht.

08. FEBRUAR
Rynacher Fasnacht
Schmudo

DO ab 14:30 Uhr
Ortszentrum
Fasnachtskomitee Rynach

Schmutziger Donnerstag - Kinderumzug: Um die 1'500 Fasnachtskinder neh­men am Kinderumzug am Nachmittag zwischen 14:30-16:00 Uhr teil und feiern sein Ende mit einem gros­sen Kinderball.
Am Abend übernehmen dann die "Grossen".
An diversen Ecken und Plätzen in Reinach finden allerlei Wageneinwei­hungen statt und kleine Bars haben für die ersten Fasnächtler und Freun­de geöffnet.

09. FEBRUAR
Rynacher Fasnacht
s'Vorspiel

FR 19-02 Uhr
Ortszentrum
Fasnachtskomitee Rynach

Der Freitag gehört den Guggen­musiken. Hier sind ca. 15 Guggenmusiken auf über 6 Bühnen am Spielen.

Auf den Strassen herrscht kunter­buntes Guggemarsch-Treiben.

Diverse Plätze werden durch Vereine bewirtschaftet. Ein vielfältiges kuli­narisches Angebot wartet auf die Gäste.

10. FEBRUAR
Rynacher Fasnacht
Umzug

SA 14-05 Uhr
Ortszentrum
Fasnachtskomitee Rynach

Am Samstag findet der grosse Umzug statt, mit der Wagenvernissage im Anschluss.

Als krönender Abschluss begeistert das Guggenkonzert am Abend das Publikum.

Das Fasnachtstreiben geht aus Erfah­rung bis in die frühen Morgenstunden und ist sicher das grösste Fest in Reinach.

16. FEBRUAR
Mischeli-Konzerte
Bach-Zyklen

FR 18 Uhr
Mischeli-Kirche 
Freunde der Mischeli-Konzerte

Bach-Zyklen
3 Tage – 3 Konzerte
Drei Zyklen, die Musikgeschichte geschrieben haben und die Mög­lichkeiten der Instrumente bis an ihre Grenzen ausreizen.

Sei Solo, 1720,
Sonaten & Partiten
Guillaume Rebinguet-Sudre

17. FEBRUAR
Mischeli-Konzerte
Bach-Zyklen

SA 18 Uhr
Mischeli-Kirche 
Freunde der Mischeli-Konzerte

Bach-Zyklen
3 Tage – 3 Konzerte
Drei Zyklen, die Musikgeschichte geschrieben haben und die Mög­lichkeiten der Instrumente bis an ihre Grenzen ausreizen.

Die Triosonaten, 1732
Olivier Wrywas, ORGEL

17. FEBRUAR
Chäppelihäx & Funggefüür

SA 18:30 Uhr
Ernst Feigenwinter-Platz
Verein Chäppelihäx

Die Chäppelihäx kommt mit viel Getöse hinter ihrem Felsen hervor und tanzt mit dem Tüüfel. Der anschliessende bunte und lärmige Tross mit Fackeln, Treichlern, Hexen, Füürwagen und -besen setzt sich in Richtung Füürblatz in Bewegung, wo das Funggefüür entzündet wird. Dort kann man Schyybli schiessen oder Würste grillieren, bis das Feuer in sich zusammenfällt ...
Alle Teilnehmer*innen erwartet dieses Jahr am Funggefüür etwas ganz Besonde­res.

17. FEBRUAR
Rynacher Fasnacht
Cherus

SA 19-02 Uhr
Aula Fiechten
Fasnachtskomitee Rynach

Eine Woche nach der Fasnacht findet der Abschluss am Samstag an unse­rem Cherusball statt und zwar in der Aula Fiechten.

18. FEBRUAR
Mischeli-Konzerte
Bach-Zyklen

SO 17 Uhr
Mischeli-Kirche 
Freunde der Mischeli-Konzerte

Bach-Zyklen
3 Tage – 3 Konzerte
Drei Zyklen, die Musikgeschichte geschrieben haben und die Mög­lichkeiten der Instrumente bis an ihre Grenzen ausreizen.

Das Wohltemperierte Klavier,
Teil II, 1744
Marc Meisel, CEMBALO